A B D E F G H I J K L M N O R S T U V W Z

Brandschutz-Türen

Brand- oder Feuerschutztüren sind selbstschließende Abschlüsse, die im eingebauten Zustand den Durchtritt von Feuer verhindern sollen. Brandschutztüren gibt es aus Stahl, als vollflächige Türen oder als Rohrrahmentüren mit Glasfüllung. Im repräsentativen Bereich werden heute aber hauptsächlich Holztüren eingesetzt. Kennzeichnung erfolgt über DIN und T-Angabe (Feuerwiderstandsklasse, z.B.: T30 = 30 Minuten Widerstand), Name des Herstellers mit […]

Brüstungsfugen

Der kritische Bereich eines Holzrahmens, in dem oft Feuchtigkeit einziehen kann. Man unterscheidet zwischen offenen, sichtbaren und geschlossenen, flächenbündigen Brüstungsfugen. Letztere sind bei Altbaufenstern zu finden.