A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Za Zu

Zugluft

Laut Definition bedeutet Zugluft: Windgeschwindigkeiten von mehr als 0,1 m/s. Dem menschlichen Körper setzt sie auf verschiedene Weise zu: Sie kann Beschwerden, angefangen von Muskel- oder Gelenkschmerzen über eine laufende Nase oder das Kratzen im Hals bis hin zur Blasen- bzw. Bindehautentzündung verursachen.
Wenn es an Fenstern, Türen oder Rollladenkästen zieht: Wir machen richtig dicht!
Dichtungs-Specht GmbH 07266/9159-0