A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Obentürschließer

Bei dem auf dem Türblatt aufgesetzten Obentürschließer unterscheidet man Scherengestänge- oder Gelenkarmschließer sowie die aufwändigeren aber dafür optisch angenehmeren Gleitschienenschließer. Dabei wird die zum Schließen der Tür erforderliche Energie in einer Feder gespeichert und die Schließgeschwindigkeit hydraulisch gedämpft. Die Schließgeschwindigkeit lässt sich in der Regel stufenlos einstellen.

Oberfräse

Wichtiges Werkzeug für die nachträgliche Abdichtung von Holzfenstern oder Holztüren. Die Oberfräse eignet sich zum Einfräsen von Nuten, zum Kantenfräsen und zum Profilieren oder Schablonenfräsen. Durch eine ergänzende Absaugvorrichtung wird die Verschmutzung durch die anfallenden Späne vermieden.

Oberlicht

Als Oberlicht werden zwei unterschiedliche Arten von Fenstern bezeichnet: Ein Fenster in der Decke eines Raumes bei flachen oder leicht geneigten Dächern. Oberlichter werden oft in größeren Sälen oder Hallen eingebaut und in Räumen, die über keine Außenwände und daher über keine regulären Fenster verfügen. Bei Oberlichtern aus Glas sind die Scheiben meistens in eine […]